News

Die Bauernhäuser des Kantons Wallis 1 - Les maisons rurales du Valais 1. Das Land. Der Holzbau, das Wohnhaus

Wilhelm Egloff, Annemarie Egloff-Bodmer
Bauernhäuser

Der Band befasst sich mit den Wohnhäusern im Blockbau. Die Autoren haben sich entschlossen, die technisch-historisch Linie der Bauentwicklung herauszuarbeiten, nicht primär die geografische Verteilung der Haustypen.

Die Bauernhäuser der Schweiz, Band 13 - Wilhelm Egloff/Annemarie Egloff-Bodmer: Die Bauernhäuser des Kantons Wallis 1 - Les maisons rurales du Valais 1. Das Land. Der Holzbau, das Wohnhaus

1987 | 320 S., 509 Abb., 1 Farbtafel, 2 Karten

CHF 75.-, € 42.15 | ISBN 978-3-908121-51-0

Der Band befasst sich mit den Wohnhäusern im Blockbau. Die Autoren haben sich entschlossen, die technisch-historisch Linie der Bauentwicklung herauszuarbeiten, nicht primär die geografische Verteilung der Haustypen. Dementsprechend beschlägt der Band sowohl Bauten des Ober- wie des Unterwallis und ist daher zweisprachig konzipiert.
Es ist den Autoren geglückt, einen grossen Teil der alten herkömmlichen Bausubstanz zu erfassen, noch bevor durch die bessere Erschliessung des Talgrundes und vor allem der oft schwer zugänglichen Seitentäler durch ein modernes Verkehrsnetz und den damit verbundenen Tourismus ein wesentlicher Bestand des traditionellen Kulturgutes verschwunden ist.
Auf ein vollständiges Inventar des gesamten Walliser Hausbestandes konnte und durfte verzichtet werden, da viele der noch vorhandenen Bauten auf einem einheitlichen Grundplan beruhen, der je nach den örtlichen Gegebenheiten abgewandelt wurde. Immerhin werden in einzelnen Hausmonografien einige besonders hervorstechende Objekte speziell vorgestellt.