News

Von Therwil auf den Ballenberg. Ein Bauernhaus als Museumsobjekt

Zoom-Präsentation über das Haus Therwil (BL) auf dem Ballenberg, organisiert von der Sektion Basel. Samstag, 8. Mai, 09.30 h bis 11.00

 

Die Sektion Basel der SGV beteiligte sich an der Finanzierung der Baudokumentation zum «Hügin-Haus» aus Therwil, das Ende der 1980er-Jahre auf den Ballenberg kam.

Aufgrund der Coronapandemie findet anstelle der für den 8. Mai geplanten Exkursion auf den Ballenberg eine virtuelle Veranstaltung zum Bauernhaus aus Therwil statt.

PD Dr. Anne-Christine Brehm gibt einen Einblick in die Geschichte des Bauernhauses, seine Translozierung (Abbau, Transport und Wiederaufbau) und präsentiert die Forschungs-ergebnisse der Baudokumentation.

Beatrice Tobler zeigt am Beispiel des Hügin-Hauses, wie neue Forschungsergebnisse den Besuchenden und Mitarbeitenden des Freilichtmuseums Ballenberg vermittelt werden können.

Im Anschluss an die Präsentation folgt eine durch Studierende moderierte Diskussionsrunde.

Es ist geplant, die Exkursion auf den Ballenberg nachzuholen.

Link per E-Mail bestellen