Details

Beatrice Tobler ist neue Präsidentin der SGV

Die neue Präsidentin im Gespräch: Zum Videointerview bitte ans Seitenende scrollen

 

Schriftliche Mitgliederversammlung / Wahlen des neuen Vorstandes

Wir gratulieren unserer neuen Präsidentin Beatrice Tobler herzlich zu dieser Wahl!

Erstmals in der Geschichte der SGV hat sich der Vorstand aufgrund der Pandemie entschlossen, die Mitgliederversammlung und die Wahl des neuen Vorstandes schriftlich durchzuführen. Die Mitglieder sind grossmehrheitlich dem Vorschlag des Vorstandes gefolgt.

Per 22. Dezember 2020 ist die Stimmbeteiligung mit 27%, also insgesamt 141 von 528 verschickten Stimmausweisen, erfreulich hoch. Da sämtliche Vorstandsmitglieder eindeutig gewählt sind, darf davon ausgegangen werden, dass sich das Resultat – auch bei weiteren eintreffenden Stimmausweisen – nicht mehr verändern wird. Herzliche Gratulation auch dem neuen Vorstand! Er setzt sich neu aus 13 Mitgliedern zusammen, fünf Frauen und acht Männern.

Neu gewählt sind:
Beatrice Tobler, Präsidentin, Wissenschaftliche Leiterin und stellvertretende Geschäftsführerin, Freilichtmuseum Ballenberg
Dr. Manuela Cimeli, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Departement für Bildung, Kultur und Sport, Kanton Aargau
Elisa Frank, Kulturanthropologin und Historikerin
Birgit Huber, Kulturanthropologin und Geschlechterforscherin
Dr. Max Jablonowski, Assistent für populäre Literaturen und Medien, ISEK - Institut für Sozialanthropologie und Empirische Kulturwissenschaft
Dr. Christian Ritter, Leiter ad interim Collegium Helveticum
Thomas Wenk, Kassier, Teilhabender Partner bei Hoffmann & Partner

Wiedergewählt sind:
Dr. Brigitte Frizzoni, Geschäftsführerin Abteilung Populäre Kulturen, ISEK - Institut für Sozialanthropologie und Empirische Kulturwissenschaft, Universität Zürich
Dr. Mischa Gallati, Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Dozent, ISEK - Institut für Sozialanthropologie und Empirische Kulturwissenschaft
Ass.-Prof. PD Dr. Konrad Kuhn, Assistenzprofessor Europäische Ethnologie, Universtität Innsbruck
Prof. Dr. Walter Leimgruber, Leiter Seminar für Kulturwissenschaft und Europäische Ethnologie, Universität Basel
Dr. Marius Risi, Leiter Amt für Kultur und Sport, Obwalden
Prof. Dr. Bernhard Tschofen, Ko-Institutsleiter, ISEK - Institut für Sozialanthropologie und Empirische Kulturwissenschaft

Der Vorstand dankt den Mitgliedern der SGV für die rege Teilnahme an dieser aussergewöhnlichen Mitgliederversammlung und das ihm entgegengebrachte Vertrauen.

Den Vorstand verlassen haben die langjährigen Vorstandsmitglieder Hansueli Vollenweider, der die Geschäfte der SGV als Kassier betreut hat. Darüber hinaus hat er mit der Organisation zahlreicher spannender Reisen durch ganz Europa wesentlich zur Attraktivität der SGV beigetragen. Weiter verlässt uns unser langjähriger juristischer Berater Dr. Caspar Zellweger, der 1998 über Hans Bögli in den Vorstand kam.

Der Vorstand spricht beiden grossen Dank für die langjährige Treue und das geschätzte Engagement aus und wünscht alles Gute und Erfüllung auf Ihrem weiteren Lebensweg.