Die Gesellschaft

Die SGV ist eine wissenschaftliche Gesellschaft (*1896). Sie setzt sich zum Ziel, die schweizerische Alltagskultur in ihren historischen und aktuellen Erscheinungsformen zu dokumentieren; sie unterstützt und fördert die volkskundliche Forschung

Sie vertritt zusammen mit den entsprechenden Universitätsinstituten die Anliegen der Volkskunde in der Öffentlichkeit, gegenüber den Behörden und in der Schweizerischen Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften (SAGW).

Sie gibt zwei Zeitschriften heraus:

«Schweizerisches Archiv für Volkskunde»
als wissenschaftliches Fachorgan

sowie

«Schweizer Volkskunde / Folklore suisse / Folclore svizzero»
als Mitgliederzeitschrift / Korrespondenzblatt

Näheres zu den Zeitschriften erfahren Sie hier.
 

esense GmbH